Tauchen ist ein Freizeitsport, der keine überdurchschnittliche körperliche Leistungsfähigkeit erfordert oder gar einer generellen Altersgrenze nach oben unterliegt. Eine ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung ist jedoch unbedingt zu empfehlen, diese sollte dann auch regelmäßig erneuert werden.

Man geht heute davon aus, dass Kinder mit 8 Jahren in der Lage sind, die minimal notwendige Tauchtheorie zu verstehen und sich auch entsprechend zu verhalten. Vor dem 8. Lebensjahr können manche Aspekte aufgrund des fehlenden Abstraktionsvermögens nicht begriffen und verarbeitet werden. Aber insbesondere körperliche Bedingungen müssen berücksichtigt werden, wenn Kinder Tauchen lernen. Erst ab dem 8. Lebensjahr sind bei allen Kindern die Lungen mit ihren Lungenbläschen voll ausgebildet. Vor dem 8. Lebensjahr könnte es zu einer Sauerstoffunterversorgung kommen.

Aber natürlich, nur Mut! Eine der wichtigsten Regeln des Tauchsports ist zwar "Tauche nie allein", aber schon im Tauchkurs lernen Sie nette Tauchpartner kennen! Unsere Tauchschule lässt Sie auch nach dem Kurs nicht allein: regelmäßig organisieren wir Tauchausflüge, wo man sich einfach mit anschließen kann. Schnell finden Sie Anschluss und lernen neue Leute und vielleicht auch Freunde kennen. Sie sind herzlich willkommen!

Ein international anerkannter Tauchschein ist die notwendige Eintrittskarte in diese geheimnisvolle Welt und unsere Tauchschule bereitet Sie optimal darauf vor. Mit einer fundierten Tauchausbildung und der richtigen Ausbildung wird dieses neue Hobby nicht nur Ihren Urlaub, sondern auch Ihre Freizeit in der Heimat bereichern. Sie werden überrascht sein, wie einfach und sicher dieser Sport unter professioneller Anleitung zu erlernen ist!

Der Anfänger-Tauchkurs Open Water Diver dauert etwa 4-5 Wochen. Dabei trifft man sich 1 Mal pro Woche zum Theorieunterricht und Praxistraining in unserer Tauchschule. Alternativ bieten wir auch die Möglichkeit den Theorieteil im Rahmen des Selbststudiums zu Hause zu absolvieren. In den Sommermonaten bieten wir auf Anfrage auch Intensivkurse an, die an 3 Wochenenden oder innerhalb einer Woche laufen. Beim Privatkurs "Private & Flexible" richten wir uns weitestgehend nach Ihren Terminvorstellungen.

Sie benötigen nur Badebekleidung und ein wenig Spass an der Sache. Die kompl. Leihausrüstung und die Ausbildungsmaterialien erhalten Sie von uns. Wir empfehlen zum Tauchkurs eine eigene ABC Ausrüstung (Tauchmaske, Schnorchel, Füsslinge, Flossen). Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Equipments in unserer Tauchschule behilflich.